Mitgliedschaft im Künstlersonderbund

Der Verein hat ordentliche Mitglieder und fördernde Mitglieder.

Ordentliche Mitglieder – Aufnahme

Ordentliche Mitglieder können alle Künstlerinnen und Künstler werden, die im Sinne des Vereins tätig sind und deren Arbeit von Kontinuität, Qualität und Originalität geprägt ist.

Aufnahmeanträge sind schriftlich an den Vorstand zu richten, der darüber einstimmig entscheidet. Ein Aufnahmeantrag bedarf des votierenden Vorschlags von drei ordentlichen Mitgliedern.

Ordentliche Vereinsmitglieder haben einen Mitgliedsbeitrag zu leisten, der durch die Mitgliederversammlung beschlossen wird. Er beträgt zurzeit 120,- € jährlich.

Fördermitglieder

Wenn Sie persönlich mitwirken möchten, dass die realistisch-gegenständliche Kunst in der Öffentlichkeit noch mehr angemessene Bedeutung erfährt und Ausstellungsvorhaben und Publikationen realisiert werden, dann werden Sie Fördermitglied im Künstlersonderbund.

Fördermitglieder erhalten alle Publikationen des Künstlersonderbunds kostenlos und als Jahresgabe eine Originalgrafik, die von einem Mitglied gestaltet wurde.

Der Verein bietet den Fördermitgliedern Gelegenheit, die Künstler im Rahmen verschiedener Veranstaltungen persönlich kennen zu lernen.

Die Beitragshöhe bestimmen die Fördermitglieder selbst. Ihnen wird über die geleisteten Förderbeiträge eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Ihre Förderbeiträge können Sie bequem per Einzugsermächtigung leisten.


Eine entsprechende Erklärung zum Ausdrucken und Einsenden steht im Format PDF zur Verfügung [Bitte hier klicken].

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Kerstin Nüchter | KSB-Büro
Geschäftszeit: mittwochs von 11 bis 16 Uhr
Rufnummer (030) 229 9653