.

1940
geboren in Hamburg

1960 - 1965
Studium an der HfBK Hamburg

1965
DAAD-Stipendium für London

1965
Gründungsmitglied der Gruppe ZEBRA
(Neuer Realismus)

1971
Förderpreis im Kulturkreis des BDI

1973 – 1974
Villa-Massimo-Stipendium, Rom

1977
verlässt die Gruppe ZEBRA, freischaffend tätig

1986 - 1988
Mitglied der Bundesjury für das Villa-Massimo-Stipendium

1989
Mitglied im Künstlersonderbund

1989 - 1995
organisiert thematisch gebundene Pleinairs
unter der Bezeichnung »Die Norddeutschen Realisten«

Für größere Werkabbildungen auf die Miniaturen klicken, PopUp-Blocker ggf. deaktivieren



 

/Aktuell /Mitglieder /Ziel /Vorstand /Mitgliedschaft /Rückblick /Malerei · Grafik /Plastik /Publikationen /Kontakt /Impressum